Berlin: Benefizkonzert zu Gunsten der Endometrioseforschung

Benefizkonzert in Berlin zu Gunsten der Endometriose Forschung  an der Charité Berlin

Das musikalische Open Air Programm wird gestaltet von Künstlern wie Kate Hall, Jamie-Lee Fenner und Hannes Kreuziger & Band

Termin: 24.09.2022, 17:00-22:00 Uhr
Ort: Global Village, Ringstraße 28, 12105 Berlin

Endometriose Die unterschätzte Krankheit
"Chronische Schmerzen, starke Blutungen, zyklische Darmbeschwerden und unerfüllter Kinderwunsch - dies alles kann im Zusammenhang mit einer Endometriose auftreten. Viele Frauen in Deutschland quälen sich mit dieser Krankheit, häufig ohne es zu wissen. Denn bis zur korrekten Diagnosestellung vergehen oft bis zu 10 Jahre, weil sowohl die Patientinnen selbst als auch Ärztinnen und Ärzte die Symptome nicht richtig zu deuten wissen" Prof. Dr. S. Mechsner

Helfen auch Sie und tragen einen Beitrag dazu bei, die ärztliche Versorgung und die dahingehende Forschung zu unterstützen, Möglichkeiten zu schaffen, die zu einer schnelleren Diagnosestellung führen, und Patientinnen rechtzeitig mit entsprechenden Hilfestellungen versorgen zu können.

Veranstalter: EndoCommunity Germany, ViSdP: Nicole Fenner

Tickets gegen Spende unter info@endo-community.de

 

Zurück

Nach oben